In meiner Praxis ist jeder willkommen. Die vorgeschriebenen Hygieneregeln entsprechend für SARS-COV 2 werden eingehalten. Sollten Sie jedoch den Verdacht auf SARS-COV 2 haben bzw. daran erkrankt sein, ist mir eine Behandlung untersagt.

Eine naturheilkundliche und orthomolekulare Corona-Nachsorge-Behandlung ist jedoch möglich.

 

Sprechen Sie mich bitte unbedingt im Vorfeld darauf an.